Coaching – warum und für wen?
 
 
 

Für Sie

Weiterkommen

Sie haben Schon viel erreicht? Wir schauen, was noch in Ihnen Steckt.

 

 

Fürs Team

ZUSAMMENHALTEN

SIE HABEN VIELE, GUTE EINZELKÄMPFER? WIR FORMEN EINE MANNSCHAFT.

 

 

Für Unternehmen

Wachsen

Sie haben gemeinsam schon viel erreicht? Wir wollen noch höher hinaus.

 

 

FüR EXISTENZGRüNDER

TRÄUMEN

SIE HABEN VIELE, KLEINE IDEEN? WIR MACHEN DARAUS EINE GROSSE SACHE.

 

 
 
 

Der Schlüssel fürs Weiterkommen, Zusammenhalten, Wachsen und Träumen ist Cornelia Paul Coaching

 
 
 

 
 
 
WAS TREIBT MICH WIRKLICH AN?
 

Motivation ist Emotion. Erkennen Sie, wie Sie entscheiden!    Wer mit Lust handelt, fühlt sich wohl. Entscheidungen, die im Einklang mit Motiven getroffen werden, sind EINFACH besser.

 
 

 
 
 

Die Motivations-Potenzial-Analyse - MPA.

 

… ist ein neues Element im Coaching. Sie misst Emotion und zeigt, was Sie wirklich antreibt; welche Motive ihrem Handeln zugrunde liegen. Motive bestimmen Ihre Art zu Handeln, im Beruf wie im Privatleben. Die MPA arbeitet mit einem Fragebogen. Er stellt 108 Fragen, die in circa 10 bis 15 Minuten schnell und einfach zu bearbeiten sind.

Die Auswertung zeigt die 26 einzeln gemessenen Motivations-Potenziale, zum Beispiel Balance, Dominanz, Einfluss, Durchführung, Prinzip, Auslegung, Vorsicht, Wagnis. 

Je stärker ein Motiv ist, desto mehr Energie stellt es zur Verfügung, desto mehr zeigt es sich in Ihrem Leben.

Die Auswertung Ihrer individuellen MPA, Ihrer Potenziale und Stärken erläutere ich Ihnen anschließend im gemeinsamen Gespräch. Dabei gehe ich auf die Fragestellung ein, die Sie ins Coaching mitgebracht haben.

 

 
 

 

Das Systemische Management Coaching - SMC.

 

… ist der Coachingansatz der „Neuen Hamburger Schule“, nach dem ich arbeite. Der Unterschied zu anderen Konzepten: die „Neue Hamburger Schule“ begreift Coaching als Handwerk, das logisch begründbar, wissenschaftlich geleitet und evaluierbar ist. Das SMC ist ein in sich abgeschlossener, transparenter Prozess, in dem die MPA ein wichtiger Teil ist.   

Sie kommen mit einem Veränderungswunsch zu mir und wir lösen in fünf Phasen Ihr Veränderungsanliegen auf und erarbeiten einen Handlungsplan. Dieser kann Sie bei allen weiteren Entscheidungen begleiten – Sie brauchen keine weiteren Coachings.

 
 
 

 

Wichtiger Hinweis:

Coachings ersetzen NICHT die Behandlung durch einen Arzt, Psychologen oder Psychotherapeuten. Ich begleite und unterstütze Ihren persönlichen Veränderungsprozess nach vier Werten: Vertraulichkeit, Freiheit, Ressourcenverfügung und Selbststeuerung. Ein Coaching ist immer ergebnisoffen.