01_Cornelia_Paul_Willkommen.jpg
02_Cornelia_Paul_Coaching_Leistung.jpg
03_Cornelia_Paul_Coaching_DerCoach.jpg
04_Cornelia_Paul_Coaching_Referenzen.jpg
05_Cornelia_Paul_Coaching_Kontakt.jpg
01_Cornelia_Paul_Willkommen.jpg

„Welcher Weg ist mein Ziel?“


SCROLL DOWN

„Welcher Weg ist mein Ziel?“


 
Die beste Möglichkeit seine Träume zu verwirklichen, ist aufzuwachen.
Voltaire (1694-1778)
 

 
 

Zaudern, wagen, entscheiden, fragen, weitergehen, fliegen, stolpern und siegen, das Leben ist bunt, wild und reich.

 
02_Cornelia_Paul_Coaching_Leistung.jpg

Coaching warum?


SCROLL DOWN

Coaching warum?


 

COACHING WARUM?

 
 
WAS TREIBT MICH WIRKLICH AN?
 

Motivation ist Emotion. Erkennen Sie, wie Sie entscheiden!    Wer mit Lust handelt, fühlt sich wohl. Entscheidungen, die im Einklang mit Motiven getroffen werden, sind EINFACH besser.

 
 

 
 
 

Die Motivations-Potenzial-Analyse - MPA.

 

… ist ein neues Element im Coaching. Sie misst Emotion, um die Stärke von Motiven sichtbar zu machen. Motive bestimmen Ihre Art zu kommunizieren, im Beruf wie im Privatleben. Sich darüber klar zu werden, wie man bei anderen ankommt, ist wichtig. Denn: Man kann nicht nicht kommunizieren (Paul Watzlawick). Hinter jedem Wimpernschlag, hinter jeder Geste, jedem Wort, steckt eine Botschaft. Und wer das weiß und versteht, kommt gut an. Kann besser entscheiden. Glücklicher leben. Die MPA arbeitet mit einem Fragebogen. Mit 108 Fragen ist er in circa 10 bis 15 Minuten schnell und einfach zu bearbeiten.

Die Auswertung zeigt die 26 einzeln gemessenen Motivations-Potenziale, zum Beispiel Kontakt, Distanz, Ordnung, Flexibilität, Vorsicht, Wagnis. 

Je stärker ein Motiv ist, desto mehr Energie stellt es zur Verfügung, desto mehr zeigt es sich in Ihrem Leben.

Die Auswertung Ihrer individuellen MPA erläutere ich Ihnen anschließend im gemeinsamen Gespräch. Dabei gehe ich auf die Fragestellung ein, die Sie ins Coaching mitgebracht haben.

Mit richtig und falsch hat das Ergebnis allerdings nichts zu tun. Die Motive sind wie sie sind: Warum reise ich gern? Warum räume ich bis spät in der Nacht im Wohnzimmer das Regal auf? Warum stehe ich auf Partys immer neben der Tür? Zu wissen, wie man tickt, entspannt und bringt weiter. 

 
 

 

Das Systemische Management Coaching - SMC.

 

… ist der Coachingansatz der „Neuen Hamburger Schule“, nach dem ich arbeite. Der Unterschied zu anderen Konzepten: die „Neue Hamburger Schule“ begreift Coaching als Handwerk, das logisch begründbar, wissenschaftlich geleitet und evaluierbar ist. Das SMC ist ein in sich abgeschlossener, transparenter Prozess, in dem die MPA ein wichtiger Teil ist.   

Sie kommen mit einem Veränderungswunsch zu mir und wir lösen in fünf Phasen Ihr Veränderungsanliegen auf und erarbeiten einen Handlungsplan. Dieser kann Sie bei allen weiteren Entscheidungen begleiten – Sie brauchen keine weiteren Coachings.

 
 
 

 

Wichtiger Hinweis:

Coachings ersetzen NICHT die Behandlung durch einen Arzt, Psychologen oder Psychotherapeuten. Ich begleite und unterstütze Ihren persönlichen Veränderungsprozess nach vier Werten: Vertraulichkeit, Freiheit, Ressourcenverfügung und Selbststeuerung. Ein Coaching ist immer ergebnisoffen.
 
03_Cornelia_Paul_Coaching_DerCoach.jpg

Portrait


SCROLL DOWN

Portrait


 
IM GESPRÄCH MIT CORNELIA PAUL …
 

Und wer ist Cornelia Paul? Schwimmerin, Boxerin, Walkerin. Sie trotzt kaltem Wasser, dicker Luft und schlechtem Wetter. Voller Energie strebt sie immer voran und nimmt Sie mit auf die Reise ...

 

 
 
 
 

„Was machen Sie Beruflich, Frau Paul?“

Seit Februar 2015 arbeite ich freiberuflich als zertifizierter Coach. Ich begleite Frauen, die an einer Schnittstelle im Leben stehen. Die zum Beispiel den Job wechseln oder nach einer (Baby)-Pause wieder in ihren Beruf einsteigen wollen. Dabei nutze ich vor allem ein neues Element im Coaching, die MPA, die mit den inneren Motiven und Motivationspotenzialen arbeitet. 

 

 

„Warum sind Sie Coach geworden?“

Vor einiger Zeit stand ich selbst an dieser Schnittstelle des Lebens: nach verschiedenen Bürojobs, einer schönen Elternzeit, mehreren Umzügen und einem Vollzeitjob als Geschäftsführerin eines kleinen Modelabels, wollte ich eine neue Richtung einschlagen. Als Coach kann ich Wissen, Rüstzeug und Energie weitergeben.

 

 
 

„Wie schaffen Sie es, Familie und Arbeit unter einen Hut zu bringen?“

Ich arbeite, während meine Tochter in der Schule ist. Habe ich nachmittags, abends oder am Wochenende Termine, spreche ich mit meinem Mann. Uns ist wichtig, dass immer einer von uns Zeit für unsere Tochter hat. Und wenn es doch einmal eng wird, helfen uns Freunde und Familie.

 

 

„Was raten Sie anderen Frauen, die sich selbstständig machen wollen?“

Es ist wichtig, die Idee reifen zu lassen. Sich genau zu überlegen: Was kann ich anbieten? Was ist das Besondere daran? Wie kann ich die Idee in ein Business umwandeln? Die MPA kann dabei helfen zu erkennen, was uns Mompreneurs wirklich antreibt, welches Potenzial wir für unser Business nutzen können.

 

 
 
 
BG_big.jpg
 
 
 

VITA

Ich komme aus Wiesbaden und wohne seit 2009 mit meinem Mann und meiner Tochter in Hamburg-Eimsbüttel. Als gelernte Bürokauffrau habe ich verschiedene Arbeitsplätze kennen gelernt und weiß: am besten bin ich, wenn ich frei arbeiten kann. Mit Herz, Seele und Verstand andere Frauen zu coachen, ist mein Traumjob.

 
04_Cornelia_Paul_Coaching_Referenzen.jpg

Referenzen


SCROLL DOWN

Referenzen


 

REFERENZEN

 
 

 
 

Eine Kurz-Motivations-Potential-Analyse bei Cornelia Paul ist eine gute Möglichkeit zu überprüfen, ob diese Coaching-Technik für einen geeignet ist. Für mich war sie das, weil sie sehr gut nachvollziehbar und wissenschaftlich begründet ist. Sie hat mir vor Augen geführt, warum es mir bisher nicht gelungen ist, meine Festanstellung, die eine Sackgasse für mich darstellt, aufzugeben. Und sie hat mir Impulse gegeben, wie ich am besten vorgehe, um etwas an meiner beruflichen Situation zu ändern –und mich gut damit zu fühlen.

Eva R., Hamburg
 

 

Ich bin mit dieser Fragestellung in das Coaching gegangen: Was treibt mich an, was kann ich gut, was befriedigt mich? Mutter- und Hausfrausein füllt mich aus, gibt mir aber keine gesellschaftliche Anerkennung. Wieder als Ärztin zu arbeiten, kommt nicht in Frage. Was nun? Mit meinem persönlichen Handlungsplan, den ich nach MPA und Coaching erarbeitet habe, komme ich endlich von der Stelle.

Anna M., Hamburg
 

 
 

Ich habe mich immer gefragt, warum ich mich in meinem Beruf gut durchsetzen kann, im Privatleben aber keiner mein „Nein“ hört. Bei der Auswertung meiner MPA hat sich gezeigt, dass ich ein ganz starkes Balance-Motiv habe und immer nach Kompromissen strebe. Das ist eine wichtige Erkenntnis.

Elise G., München
 

 

„Liebe Cornelia, unser Gespräch nach meiner MPA hat mir in vielerlei Hinsicht die Augen geöffnet. Mir ist klar geworden, warum ich in verschiedenen Situationen reagiere wie ich reagiere. Dass es dabei nicht bloß um Launen geht, sondern die Motive unveränderbar in mir selbst begründet liegen, hat mich zu einer wunderbaren Selbsterkenntnis geführt, die mir dabei hilft, im Alltag mehr und mehr die für mich richtigen Entscheidungen zu treffen. Vielen Dank für diese wertvolle Analyse!“

Cathrin E., Düsseldorf
 

 
05_Cornelia_Paul_Coaching_Kontakt.jpg

Kontakt


SCROLL DOWN

Kontakt


HALLO SAGEN!
 
 
Für ein individuelles Angebote und eine Beratung nehmen Sie gerne Kontakt zu mir auf. In einem persönlichen oder telefonischen, kostenfreien Erstgespräch klären wir Ihr Anliegen und besprechen die Vorgehensweise, sowie die Kosten.
 
 
Cornelia Paul Coaching
Eppendorfer Weg 93, 20259 Hamburg

M: +49 (0) 160 97 66 30 60
F: +49 (0) 40 - 53 25 90 47

kontakt@cornelia-paul-coaching.de
Name *
Name